About

Die Oxon AG ist 2013 aus der Ausgründung der Innovationsabteilung der GARAIO AG entstanden und entwickelt seitdem innovative Internet-Produkte (Software, Hardware und Design). Mit einem interdisziplinären Team aus Grafikern, Designern und Ingenieuren entwickeln wir komplexe digitale Produkte in Rekordzeit und zu besten Konditionen.

Oxon
Oxon AG
Waldeggstrasse 47
CH-3097 Liebefeld/Schweiz
CEO: Thomas Garaio, +41 79 300 20 09
Stv. CEO/COO: Marcel Sarta, +41 79 322 99 66
MWST-Nr.: CHE-298.021.558
Bankverbindung: UBS Switzerland AG
BIC: UBSWCHZH30A
IBAN: CH64 0023 5235 1320 8801 D
Beteiligungen

Rosson AG Kooperation mit dem SVPS, Der Zweck der Gesellschaft ist die Entwicklung, Installation, Wartung, Betrieb, Vermarktung und Vertrieb von Software für Pferdesportveranstaltungen.

Oxomed AG Die Unternehmung bezweckt die Entwicklung und den Vertrieb von kombinierten Hardware- und Software-Produkten für den Gesundheitsmarkt.

Interdisziplinäres Team von Spezialisten

Unser Team besteht aus Spezialisten verschiedener Fachrichtungen. So können wir von der elektronischen Schaltung bis zum Backend-System fast alles aus einer Hand bieten. Weil uns die Ausbildung zukünftiger Fachkräfte am Herzen liegt, bieten wir ab 2020 eine Informatiklehrstelle an.

Unsere Kunden

Mit unseren Produkten und Dienstleistungen decken wir ein breites Spektrum an Märkten ab. Zu unserem Kundenkreis gehören mittlere und grössere Betriebe aus der Schweiz und Europa. Primäre Branchen sind Verbände/Institutionen, Telekommunikation, Transport und Gastronomie.

Unsere Partner

Zu den folgenden Unternehmen pflegen wir intensivere Partnerschaften, in denen gemeinsame Vorhaben geplant und umgesetzt werden. Die Zusammenarbeit kann hierbei den gesamten Entwicklungsprozess eines Produkts betreffen oder auch nur einen Aspekt, beispielsweise das Produkt-Engineering, Marktanalysen, Pilotierungen oder Vertrieb.

Produkt-Engineering und
Forschungspartner

Siloah - Akutklinik, Pflege und Rehabilitation Berner Fachhochschule Schweiz. Verband für Pferdesport Innosuisse (Schweizerische Eidgenossenschaft)

Partner aus dem Bildungswesen

hep verlag Museum für Kommunikation, Bern Pädagogische Hochschule Bern Fachhochschule Nordwestschweiz Pädagogische Hochschule Zürich Pädagogische Hochschule Luzern Hasler Stiftung

Partnerschaften aus der
Kommunikationstechnologie

Swisscom AG Loriot AG The Things Network

Vertriebspartner (Schweiz)

Brack AG educaTEC hep verlag Technorama Museum für Kommunikation

Unsere Mitgliedschaften

Zusammenarbeit, Offenheit, Bildung und Nachhaltigkeit sind uns sehr wichtig. Deshalb ist die Oxon Mitglied verschiedener Verbände und Allianzen.

SVIA

Schweizerische Verein für Informatik in der Ausbildung (Förderbeitrag)

Swico Recycling

ist ein nicht gewinnorientiertes Rücknahmesystem für ausrangierte Elektro- und Elektronikgeräte aus den Bereichen Informatik

profilQ

Der Dachverband der Lehrerinnen und Lehrer hat Richtlinien festgelegt, wie Firmen kostenlose oder stark vergünstigte Leistungen in Schulen genutzt werden sollen

Das Berufsbildungscenter

bildet Lernende der Lehrberufe Informatiker/-in, in Bern und Zürich aus.

Unsere Auszeichnungen

Im Zusammenhang mit unserem Bildungsprojekt „Oxocard“ haben wir bereits verschiedene internationale Auszeichnungen bekommen.

Gewinner des Swisscom Innovation Awards 2018
WorldDidac-Award in Bereich „Product with own learing platform“ 2018

Comenius
Belma

Silber-Auszeichnung 2019